Autor: Anna Saxer

Durchsichtiger Schädel

Machine Learning: dumme, intelligente Roboter

Ein Teil eines besonders beeindruckenden Vortrages auf dem eFuture-Day hat mich gefesselt. Gerfried Stocker (Ars Electronica Center Linz) hat erläutert, wie Maschinen lernen, wie sie Arbeitskräfte im täglichen Leben ersetzen und wie dumm sie gleichzeitig sind. Unsere Vorstellung, wie Roboter funktionieren und wie sie tatsächlich lernen, geht weit auseinander – diese Erkenntnis habe ich durch […]

Continue reading

CYOA – Choose your own adventure

Ich liebe Spiele und Rätsel – weshalb ich in meinem Unterricht auch gerne „serious games“ – also Spiele, die zur Vermittlung von Wissen dienen, verwende. Christoph Kaindel hat mir bei den EDU|Days eine tolle Möglichkeit zur Erstellung solcher Spiele gezeigt: Twine. Kennt ihr vielleicht Bücher wie Thomas Brezinas „PSSST! Streng Geheim“-Serie? Als Kind fand ich […]

Continue reading
Team

Niemals ohne mein Team(s)!

Microsoft OneNote ist mittlerweile schon eher bekannt. Microsoft Teams jedoch ist ein relativ neues, noch nicht ganz ausgereiftes Tool, das versucht, alles Mögliche zu verbinden und eine Plattform zur perfekten Organisation von Teams zu bieten. Mone Denninger hat in einem Vortrag dieses alleskönnende Microsoft Teams vorgestellt und mich leider nicht ganz davon überzeugt. Ich fand […]

Continue reading
Kind mit iPad

iPads – die optimale Möglichkeit, Individualisierung umzusetzen?

Mit dem Trailer für das neue iPad startete der Vortrag – Homework, oh homework. Dieser Trailer verdeutlicht, dass iPads im Unterricht sehr sinnvoll eingebunden werden können und wirklich motivieren. Aber dass schon Volksschulkinder das Tablet selbständig verwenden können, sehr gute, individuelle Projekte zustande bringen und – ganz ohne es zu merken – Inhalte vertiefen, ist […]

Continue reading